Archive for August 2015

Ein Brief an Ulrike

18. August 2015

Lange, lange ist es her, da ich diesen Blog mal mit Einträgen gefüllt habe. Aber dieser eine, der muss mal raus. An „Ulrike“. Sie – ich nehme mal an, es ist eine Sie – hat einen Artikel bei Yahoo! (sic!) kommentiert, wo Jan Rübel die Frage beantwortet: „Hetzt die Bild-Zeitung gegen Flüchtlinge?“. Seine Antwort ist ein klares Radio Eriwan: „Im Prinzip ja, aber…“.

Um diesen Beitrag soll es an dieser Stelle aber gar nicht gehen, das können andere viel besser. Stefan Niggemeier beispielsweise, von dem sich Bild.de-Chef Julian Reichelt (über den ich leider nicht schreiben darf, was ich denke – ich kann es höchstens andeuten: Ein Mann, dessen Niveau für Taucher eine größere Herausforderung darstellen dürfte als der Marianengraben) als Mensch angegriffen fühlt. Oder auch Mats Schönauer vom BILDblog, der den Twitter-Krieg mit seinen Beiträgen überhaupt erst ausgelöst hat und immer wieder (wie hier von „taz“-Blogger Detlef Guertler) mit Niggemeier verwechselt wird – weil nicht nur für die Simpel aus dem Hause Springer ja ohnehin alles, was vom BILDblog kommt, Niggemeier gewesen sein muss, denn komplexere Zusammenhänge überfordern leicht.

(more…)