Rundblick (13)

Ich bin doch immer wieder überrascht, wie viele Dinge doch reine Interpretationssache sind. Zum Beispiel die Wochentage.

Eine n-tv-Außenreporterin war heute Morgen in einer Fußgängerzone unterwegs. Anlass dafür war das 20. Jubiläum des langen Donnerstags. Die Haarfarbe der Reporterin brauche ich wohl nicht extra erwähnen, sobald ich sie zitiert habe:

„Der Donnerstag ist einer der umsatzstärksten Tage der Woche. Umsatzstärker sind nur der Freitag und der Samstag.“

Ebenso hätte man über die Bundesliga-Relegationsspiele in diesem Jahr sagen können, Energie Cottbus habe einen hervorragenden zweiten Platz erzielt, während der 1.FC Nürnberg nur Vorletzter wurde… 🙄

In Berlin wurden kürzlich „Terrorverdächtige“ festgenommen und ihre Wohnungen durchsucht. Letztlich wird aber keinem eine Straftat vorgeworfen. Wie auch schon in Bayern während des Oktoberfests nicht, als zwei mutmaßliche Islamisten bis zum Ende der Woche inhaftiert wurden. Offiziell werden sie als „gewaltbereite Islamisten“ gebrandmarkt.

Allerdings frage ich mich doch eines: Wenn es möglich ist, dass in Bayern zwei Menschen, denen nichts vorgeworfen werden kann, einfach so eine Woche lang weggesperrt werden und in Berlin ohne konkrete Anhaltspunkte für Straftaten Wohnungen durchsucht werden, warum spricht man dann nicht von einer „gewaltbereiten Justiz“?

Wenig Raum für Interpretationen lässt die Reederei Peter Deilmann. Im Stammhaus in Neustadt/Holstein werden zum 1.1.2010 67 von 112 Arbeitsplätzen abgebaut. Offiziell heißt es, die Reederei konzentriere sich auf Hochseekreuzfahrten und stelle die Flusskreuzfahrten ein. Es verbleiben im neuen Jahr 325 Mitarbeiter im Unternehmen, davon allein 280 auf der MS Deutschland, dem Fernseh-Traumschiff. Das zeigt aber schon, wie schlecht es der Reederei geht, die seit Juni dieses Jahres in Insolvenz ist und ihren Hauptsitz nach Cuxhaven verlagert hat. Man kann beinahe ahnen, wie die Geschichte im nächsten Jahr weitergeht. Ich wäre tief beeindruckt, wenn die „Deutschland“ 2011 noch für Deilmann fahren würde…

Herzlichst,
Euer Fuxi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: